Sportcoaching

für Sportteams, Verbände und Vereine

Sportcoaching für Teams: Motivieren, beraten und stärken

Die Substanz, das Können und die Individualität in Ihrem Team sind vorhanden. Allerdings: Stimmungstiefs, mangelnde Motivation, Fehlschläge oder das Gefühl, versagt zu haben schwappen im Nu von einem Teammitglied auf das andere über. Jetzt geht es darum, die vorhandenen Stärken zu eruieren und zu festigen. Wesentlich ist, aufzuzeigen, was die Stärke des Einzelnen als verbindendes Element für das Team leistet. Das schweisst das Team neu zusammen!

Neuen Teamspirit (er)leben

Wunder sind machbar! Mit den richtigen Methoden zum Teambuilding und zur Festigung mentaler Stärke

Begeisterung und Motivation für den Teamsport leben wieder auf, die Spielerinnen und Spieler fokussieren sich wieder auf das Wesentliche: auf das bevorstehende Spiel, auf ihre Aufgabe im Team und auf den Erfolg!

Sportcoaching für Teams: Das ist mein Angebot

Mein Angebot für das Sportcoaching für Teams ist breit gefächert. Es reicht von Analysen der IST-Situation über Teamförderungsmassnahmen bis zu mentalem Training. Im Einzelnen beinhaltet mein Angebot:

Bereit für die Arbeit im Team oder einzeln als Trainer:in?

In welchen Situationen kann ich Ihnen mit meinem Sportcoaching für Teams helfen?

Selbstvertrauen stärken und zählbare Erfolge feiern

Unsere mentale Kraft ist unsere stärkste Kraft! Mentales Sportcoaching löst negative Glaubenssätze und Verhaltensmuster auf und verankert im Bewusstsein das, was alle erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler benötigen: eine selbstbewusste Winner-Mentalität!

Mit meinem Angebot für Sportcoaching wende ich mich an zielorientierte, erfolgshungrige Teams, deren Mitglieder neu zusammengesetzt wurden oder aus unterschiedlichen Kulturen stammen. Der gemeinsame Wunsch sollte sein, in puncto Teambuilding, Mentraltraining, Fokussierung und Gruppendynamik zu wachsen.

FAQ

Ich war 20 Jahre lang aktive Fussballerin und 15 Jahre lang Fussballtrainerin im Juniorinnen- und Frauenfussball. Das Teil-Sein von einem Team, die Zugehörigkeit und das Lernen vom Gegenüber, grösstenteils in emotionalen Momenten, haben mich zu der Person wachsen lassen, die ich heute bin.

In meinem Berufsleben war ich darüber hinaus 10 Jahre lang im Breiten- und Spitzensport bei einem regionalen Fussballverband und als Leiterin der Geschäftsstelle beim FC Wil 1900 tätig. Ich verfüge über ein Certificate of Advanced Studies (CAS) in Sportmanagement und Weiterbildungen in den Bereichen HR, im Marketing-/Eventbereich und im systemischen Coaching, in der Ritualgestaltung und im Resilienztraining.

Meine Methoden enthalten spielerische und mentale Elemente. Sie dienen primär der Zielsetzung, der Fokussierung auf den grossen Moment und auf Team-Zusammenhalt, speziell für Phasen, in denen es nicht so gut läuft. Gerne binde ich auch Rituale in meine Arbeit ein.

Der erste Schritt – ein unverbindliches Gespräch – dient der Auftragsklärung im Sinne von Anliegen und Absichten klären sowie einer klaren Zielformulierung mit Ihnen als Auftraggeber:in. Manchmal sind hierbei auch kurze Gespräche mit Teammitgliedern sinnvoll. Danach arbeite ich ein Grobkonzept inklusive Angebot und bei Auftragsvergabe die Terminierung aus. Das Abschlussgespräch findet mit Ihnen und Ihrem Team statt. Um nachhaltige Ergebnisse zu sichern, empfiehlt sich ein Follow-up nach ein paar Monaten.

Seien Sie mutig und heben Sie ab

Als Trainerin, als Trainer und gemeinsam mit Ihrem Team!